Geschrieben am 22. 02. 2018

Freizeitsport auf der Passion Sports Convention

Passion Sports Convention in Bremen

Anfang März ruft die Passion wieder alle Skater, BMX-Biker und Scooter zusammen um auf der 9. Passion Sports Convention die neuesten Styles kennenzulernen und auszuprobieren. Veranstaltungsort ist das Bremer Messegelände, Halle 6 und 7. Nebenan findet die DRAUSSEN – die Messe für Rad- und Freizeitsport – statt. Also gleich zwei Gründe, sich für ein sportliches Wochenende auf den Weg nach Bremen zu machen.
 

Urban – Style – Water

Die Passion richtet sich vorrangig an alle, die begeistert auf dem Bike, Board oder auch der Slackline zuhause sind. In drei Themenbereichen wird vom 10. bis 11. März täglich von 10 bis 18 Uhr jede Menge Unterhaltsames und Wissenswertes geboten. Der Bereich „Style“ lockt mit Szeneaccessoires, großen und kleinen Streetwear-Labels, und eben allem, was zum Lifestyle der Fun- und Extremsportler dazugehört.

Der Bereich „Urban“ wartet, wie der Name schon verrät, mit allem auf, was der Freizeitsport in der Stadt zu bieten hat. Hip Hop, Parkour, Contests und Workshops werden ebenfalls angeboten und machen die Passion auch für reine Zuschauer interessant.
 

Mitmachen und Ausprobieren ausdrücklich erwünscht!

Eine Freizeitsport Convention würde ihrem Namen nicht gerecht, wäre nicht auch der Wassersport in all seinen Facetten vertreten. Vom Stand-Up-Paddling bis hin zum Kiten und Surfen. Hier kann man sich richtig gut beraten lassen oder noch das letzte passende Equipment erwerben, bevor uns die ersten Sonnenstrahlen aufs Wasser ziehen. Zudem wird es ein 130 qm großes Stand-Up-Paddling Becken zum Vorfühlen geben. Zweifellos ein echtes Highlight für die kleinen Besucher der Passion Sports Convention und die optimale Gelegenheit für alle Anfänger, die ersten Stehversuche auf dem Brett zu unternehmen.
 
Wer sein eigenes Bike oder Board mitbringen will, ist herzlich eingeladen. Bitte in dem Fall nur einmal kurz am Eingang nach einem Freigabesticker fragen, damit Ihr das Bike als Eures auszeichnen könnt. Ein Tagesticket kostet 9,00 Euro (ermäßigt 6,00 – 7,50 Euro). Und haben wir die After-Show Party schon erwähnt...?